~ ~ ~ Die Fische könnt ihr füttern ;-) Mit Linksklicks im Teich ~ ~ ~

NEIN! NO Jugendamt

NEIN!  NO Jugendamt

+ 1-Schaltfläche

Loading...

Blog-Archiv : Dreieck vor der Datums-Anzeige anklicken,um die beinhalteten Post -Titel anzuzeigen

Mittwoch, 4. Juni 2014

Weil zu Viele die Verbrechen zwar sehen, sie aber aus Feigheit und Faulheit dulden, geht um uns herum die Welt zugrunde…

          Weil zu Viele die Verbrechen zwar sehen,
    sie aber aus Feigheit und Faulheit dulden,
geht um uns herum die Welt zugrunde... . .
Die Diktatur des Kapitals 
Der Zustand unserer heutigen Welt ist krank und pervers;
alles ist verkehrt und auf den Kopf gestellt:
 Mediziner und Ärzte zerstören Gesundheit und Leben;
                   Lehrer und Professoren zerstören Bildung;
         Wissenschaftler zerstören Wissen;
          Richter zerstören Recht und Gesetz;    
     Banker zerstören Währung und Geld;    
  Politiker zerstören Freiheit und Staat;         
Journalisten zerstören Information.                    
 Die Welt ist so, weil die Mehrheit der Menschen es zuläßt.        
„Keine Schneeflocke in einer Lawine wird sich je verantwortlich fühlen.“
 (François Marie Arouet alias Voltaire [1694 - 1778])
  von Norbert Knobloch
„La Violence du Calme“: Unmündigkeit als Ursache des Untergangs
Die überwältigende Mehrheit der deutschen Bevölkerung verhält sich
gegenüber der Politik wie ein Ehemann, der weiß,
 daß ihn seine Ehefrau betrügt,
sich aber verzweifelt einzureden versucht, daß sie ihm treu sei.
Jedesmal, wenn sie alleine weg war, fragt er sie,
 wo sie war und mit wem.
Er kennt die Antwort, hofft aber verzweifelt, daß die Ausreden seiner Frau
 glaubwürdig genug klingen, um sich weiter selber belügen
   und vormachen zu können, es wäre alles in Ordnung.
Er zieht eine angenehme Lüge  der unangenehmen Wahrheit vor.
  Genau so verhält sich das deutsche Volk.
Es will die Tatsachen – die Verbrechen der deutschen Politiker
          gegen das  und ihren Hochverrat am  deutschen Volk –
      partout nicht zur Kenntnis nehmen.
  Es will die Wahrheit nicht wahrhaben.
   Es will sich der Wirklichkeit nicht stellen.
Das ist – bei Erwachsenen – pathologisch (klinisch krank)
und wird in der Philosophie, in der Psychiatrie und in der Psychologie
   als »Unmündigkeit« bezeichnet.
»Unmündigkeit« ist, nach der immer noch besten, treffendsten Definition
    des größten Denkers des Abendlandes, des deutschen Philosophen
        Immanuel Kant (1724 – 1804),  das Unvermögen,
       sich selber seines eigenen Verstandes zu bedienen.
Beruht diese Unvermögen auf (geistiger) Trägheit oder Denk-Faulheit
 sowie Feigheit und Unterwürfigkeit  gegenüber (falschen) „Autoritäten“,
    Obrigkeit und Macht (Politikern, Beamten, „Experten“),
           so ist die Unmündigkeit  selbstverschuldet:
„Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes
ohne Leitung [Manipulation] eines Anderen [Dritten] zu bedienen.
Selbstverschuldet ist sie [die Unmündigkeit],
sofern sie nicht in einem Mangel des Verstandes,
sondern [in einem Mangel] des Mutes+
und der Entschließung [des Willens / der Entschlußkraft] begründet ist,
sich seiner [des Verstandes] ohne Leitung eines Anderen zu bedienen.“
  (Immanuel Kant, Kritik der praktischen Vernunft, 1783; Anm. d. d. Verf.)
Zur Mündigkeit gehören vor allem Kritikfähigkeit und Urteilsvermögen
    – hohe Künste, die junge Menschen von Eltern und Lehrern
    vermittelt bekommen (sollten),
 die man sich aber auch selber aneignen kann.
Sie setzen die genaue Kenntnis und das exakte Verständnis dessen,
was es zu kritisieren und zu beurteilen gilt, voraus;
darüber hinaus noch das Verstehen von Zusammenhängen,
Erkennen von Fehlern und Vermeiden ihrer Wiederholung,
Erfahrung im Fällen von Urteilen (die Fähigkeit, Wichtiges von Unwichtigem, Wesentliches von Unwesentlichem und tatsächliche Argumente von bloßen Meinungen  zu unterscheiden)
sowie ein gesundes Wertempfinden und Mut.
Das lernt man nur in der Praxis auf der Basis der Theorie
 – also durch (geistige) Arbeit und mit willentlicher Anstrengung.
Das aber ist nichts anderes als »Disziplin« und »Studium«: das lateinische Nomen »disciplina« bedeutet wörtlich »Wissenschaft« oder»Schulung«,
das verwandte Substantivum »discipulus«: »Schüler«;
beide stammen von dem lateinischen Verbum »discipere«: »etwas unterscheidend erfassen«. Das lateinische Verbum »studere« bedeutet wörtlich: »sich mit Eifer und Fleiß um etwas bemühen«. Das Wort »Eifer« hat hier eine ausschließlich positive Bedeutung,
  nämlich Interesse, Initiative und Engagement.
Doch den allermeisten heutigen Menschen gebricht es
 an Disziplin, Studium und Mut.
Wir brauchen daher eine neue Aufklärung.
„»Aufklärung« ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten
Unmündigkeit.“  (Immanuel Kant, Kritik der praktischen Vernunft, 1783)
Das Problem ist, daß sich hier „die Katze in den Schwanz beißt“:
die allermeisten Menschen wollen gar nicht aufgeklärt werden,
was wiederum ein Kriterium selbstverschuldeter Unmündigkeit ist.
Die meisten biologisch „erwachsenen“ Menschen  sind 
mental und psychisch  retardiert oder regrediert,
 das heißt geistig und seelisch zurückgeblieben
    oder zurückgeschritten bzw. zurück-gefallen.

Sie befinden sich (bestenfalls!) auf dem geistigen u. seelischen Niveau
 eines elf- oder zwölfjährigen Kindes.
Deutlich formuliert: Sie sind zu ungebildet, zu dumm,
    zu schwach, zu faul und zu feige,
   selbst-/eigen- und sozialverantwortlich zu leben
  und sich der Realität zu stellen.
Es handelt sich meist um obrigkeitshörige Opportunisten
  (vgl. Heinrich Mann, Der Untertan),
die ihre Autonomie aus Schwäche, Feigheit und Bequemlichkeit

 auf- und abgegeben haben (vgl. Arno Gruen, Der Verrat am Selbst).
  Statt ihr Leben aktiv selber zu leben, lassen sie sich manipulieren.
Dann sollte aber auch die Konsequenz gezogen werden:
 Entmündigung auch de jure!
Wer sich freiwillig auch nur fünf Minuten solch total niveaulosen,
schwachsinnigen, kranken Schund und kulturellen Müll wie „Dallas“,

 „Denver Clan“, „Lindenstraße“, „Die Fußbroichs“, „Big Brother“,
 „Dschungel-Camp“, „Deutschland sucht den Superstar“(Dieter Bohlen),
 „Germanys next Topmodel“und „Einsatz in vier Wänden“ (Tine Wittler)
 ansieht  oder eine dieser täglichen „Talk-Shows“ für Voyeur
 (Arabella Kiesbauer, Bärbel Schäfer) mit gescheiterten Existenzen,
 perversen Exhibitionisten, asozialen Nichtsnutzen und abnormen Freaks
  einschaltet,  der ist sofort zu entmündigen,
und dem sind sofort die Wahlberechtigung und die Geschäftsfähigkeit
zu entziehen!
Denn durch und mit seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit
macht sich der Unmündige in erheblichem Maße mitschuldig
an dem Unrecht und an den Verbrechen der herrschenden Klasse
sowie ihrer willfährigen Handlanger und skrupellosen Schergen,
der korrupt-kriminellen deutschen Politiker.
Der Unmündige ermöglicht durch seine selbstverschuldete
Unmündigkeit überhaupt erst die Ungerechtigkeit,+
 das Leid, die Not und das Elend,
welche die Hochfinanz und die Politik verursachen.
Durch seine selbstgewählte Ignoranz und Passivität läßt sie gewähren
und deren Verbrechen zu.  Schweigen ist in diesem Fall Zustimmung! 
 
„Alles, was die Bösen brauchen, sind die Guten, die nichts tun.“      


 

Freitag, 30. Mai 2014

Der unbekannte Putin


Donnerstag, 29. Mai 2014

Reifen platt ;-)


 

                                                                   

Mittwoch, 28. Mai 2014

Die Zahl der Opfer von Menschenrechtsverletzungen durch Jugendämter ist immens

add via (1) Facebook    Wahid Ben Alaya     Die  Zahl  der  Opfer
von  Menschenrechtsverletzungen
durch  Jugendämter   ist  immens.
Eine aktuelle Studie der Universität Tübingen erfasst über 1.400 Fälle.
„Mittels der KiMiss-Studie 2012 wurden Daten zur Lebenssituation von Trennungs- und Scheidungskinde
rn
in Deutschland aus der Sicht von Elternteilen erhoben, die getrennt von
ihren Kindern leben und weniger Kontakt zu diesen haben, als sie sich
wünschen. Im Befragungs-zeitraum 08.01.2012 bis 07.05.2012 wurden
Fragebögen für 1426 Kinder ausgefüllt, 1170 davon erfüllten die
(Deutschland-spezifischen) Einschlusskriterien für diese Studie.


Die Studienergebnisse zeigen systematische Probleme im
familiengerichtlichen Bereich auf. 70-80% der Befragten berichten, dass
ihnen systematisch eine Elternschaft verwehrt werde und sie an einem
geeigneten Kontakt zum Kind / zu den Kindern gehindert würden. 75% der
Befragten sehen ihr Kind in der geschilderten Trennungs- oder Scheidungssituation

einer Form von Kindesmissbrauch oder -misshandlung
durch den anderen Elternteil ausgesetzt,

49% verwenden diese Begriffe auch in ihrer direkten Form.
Etwa 20% der Befragten geben an,
dass das Kind vollständig von ihnen entfremdet sei.

Täuschung von Gerichten,  Falschbeschuldigungen

 und  Beeinflussung von Verfahren  und Verfahrensbeteiligten
    werden in fast jedem zweiten Fall genannt.
Eine Kommerzialisierung des familienrechtlichen Systems durch
Rechtsanwälte und Sachverständige  wird  kritisiert.

Betroffene berichten von Willkür und Inkompetenz von Behörden,
oder dass sie psychisch und/oder finanziell zerstört und
um einen der wichtigsten Bestandteile ihres Lebens beraubt worden seien.“
http://www.kimiss.uni-tuebingen.de/de/ergebnisse.html

Familiendrama in Gohlis! Jugendamt räumt Fehler ein: Das Protokoll des Versagens - Bild.de

  Jugendamt räumt Fehler ein
  Das Protokoll des Versagens



       Crisu:   Jugendamt  =  Fehler

                           Jugendamt  ist einer der  SYSTEMFEHLER,
                                         der  beseitigt  werden  muß !!!

Verdursteter Marcel (†2) - Er litt drei Tage neben seiner toten Mutter

Erschreckend:  Niemand hatte die beiden vermisst.        
Erst knapp zwei Wochen nach ihrem Tod wurden ihre Leichen entdeckt.
Einem Nachbarn waren Fäulnisgerüche aufgefallen,
 die aus der Wohnung drangen.
Das scheint das EINZIGE,
was so manche Menschen       
 noch wahrnehmen können ! Crisu
    Er litt drei Tage    
  neben seiner toten Mutter   

   bis er qualvoll verdurstete!  
 

Dienstag, 27. Mai 2014

Kieron-Marcel: Jugendamt half nicht - Bild.de

 Arzt alarmierte Jugendamt

    – aber niemand half...

Kieron-Marcel: Jugendamt half nicht - Leipzig - Bild.de

Junge neben toter Junkie-Mutter verdurstet: Sozialarbeiter für Tod des kleinen Kieron (†2) verurteilt

  Tagelang  lag   der kleine Kieron (†2) neben seiner toten Junkie-Mutter,
weinte und schrie.  Doch niemand bemerkte das Martyrium des Jungen.
  
Niemand  half.    Bis er schließlich  qualvoll  verdurstete.
 Und das, obwohl
die junge Familie 
  unter der Obhut des Leipziger Jugendamtes stand! 

Windows XP: Mit einem Registry-Trick weiterhin Sicherheitsupdates beziehen | News

Windows XP  lebt :    Mit einem Registry-Trick                   
                weiterhin Sicherheitsupdates beziehen
Mit einem Trick ist es möglich,
 weiterhin Sicherheitsupdates für Windows XP zu beziehen.
Ein Eintrag in der Windows-Registrierung täuscht den Microsoft-Servern
 beim Update statt eines Desktop-Rechners  ein Kassensystem vor,
     für das es noch fünf weitere Jahre Updates gibt.
 Der Trick erfordert das Bearbeiten der Windows-Registrierung.....
So funktioniert der Trick mit der Registrierung  Link: 

Samstag, 24. Mai 2014

Konstantin Wecker: Der Virus

 ~  Zieht den Börsianern die Anzughosen aus,              

Handy, Laptop und was sonst an ihnen klebt   

und dann soll´n sie jetzt mal seh´n,   wie man mit ehrlicher Arbeit
und  ´nem Euro in der Stunde  überlebt !  ~ 

Freitag, 23. Mai 2014

Was keiner sehen will... . . - Bild: Superlative der erfolgreichsten Bundeskanzlerin







Sonntag, 18. Mai 2014

* Verlosung * GEWINNEN SIE * Erwerbslose bei einer Tombola * - Bild: "Danke Frau Merkel...."

Sklavenmarkt! - Hartz-IV Sanktionen abschaffen! - Sklavenmarkt  
Ältere Erwerbslose  bei einer Tombola  an Firmen verschenkt
  * Verlosung *   Mit etwas Glück und dem richtigen Los            
          GEWINNEN  SIE    eine/n von vielen  Langzeitarbeitslosen 
-> für SIE      
kostenlos  arbeitet,  putzt....
Link/Quelle:  http://be/nznzJZK6EZ0
  Sklavenmarkt! - Hartz-IV Sanktionen abschaffen! - Sklavenmarkt
   Hartz IV Bezieher   wurden  bei  Tombola    verlost   
Einmal unbezahlte Arbeit zu verschenken
Wie auf einem Sklavenmarkt:   Ältere Erwerbslose
bei einer Tombola  an Firmen “verschenkt”
------------------------------------------------------------------
Arbeitslose  gratis  abzugeben                                         
Link/Quelle:  http://mantovan9.wordpress.com/hartz-iv-sklavenmarkt-erwerbslose-bei-tombola-an-firmen-verschenkt/


Samstag, 17. Mai 2014

Putin - Will Deutschland wieder mit Holz heizen oder was

      Putin:   " . . ...Gas wollen sie nicht,... . .  .
Will Deutschland wieder mit Holz heizen  oder was  ?
   "Was wollt ihr denn ?"  

Sonntag, 11. Mai 2014

Abgesang an den Euro - Ode an den Euro ~ Bodo Wartke

Ode an den Euro  ~ Bodo Wartke ~  Abgesang an den Euro  


Montag, 5. Mai 2014

Moderne Sklavenhaltung und Enteignung des Mittelstandes Hartz4

  Moderne Sklavenhaltung         
 und                                 
  Enteignung  des  Mittelstandes    

 Hartz 4  ist  nur eines von vielen Tools der Elite
um den Mittelstand zu enteignen.
Am Ende wird es ganz im Sinne der NWO 
nur noch Herrscher und Sklaven geben.
Genauso wie es im Mittelater und bei Monarchien,
sowie Königshäusern damals üblich war.
Denn wenn man ein Volk 
erst mal komplett  entmachtet  hat
kann man Menschenrechte und ähnliches 
locker  mit  Füßen  treten.
      Man braucht nur nach China zu sehen.
     China ist das große Vorbild für die NWO.
                 Also freut euch in naher Zukunft
auf  chinesische Verhältnisse  weltweit.                
Quelle:https://www.youtube.com/watch?v=Ux7E7TLvLIg&hd=1 Veröffentlicht am 15.01.2014
Hier passende Videos über unsere Zukunft unter der New World Order:               
kurz und kompakt:  https://www.youtube.com/watch?v=esenV...             
lang und datailliert:   https://www.youtube.com/watch?v=3mLzc...   
passende Buchempfehlung zur komplexen NWO Thematik:
https://www.youtube.com/watch?v=cmrnn...
ultralang und sehr sehr detailliert:                                       
Teil1:https://www.youtube.com/watch?v=HnBQT... 

Teil2:https://www.youtube.com/watch?v=yRM2f...
Teil3:https://www.youtube.com/watch?v=6JAvJ...




 
     BÜRGER     der    nicht ursupierten,
multikriminellen Verbrecher-BRD-GmbH-Finanzagentur
VOLL WUT !
                           - Verdrängte Mieter > Wut auf Spekulanten
- Verärgert, sauer....
                     - Entmietung brutal
                - Vermieter schaffen Platz - Betrogene Mieter
           - Vermieter missbrauchen Gebäudesanierung
      - Auslaufmodell  sozialer  Wohnungsbau
- Arm raus, Reich rein > Wie Immobilienspekulanten Mieter vertreiben
      - Rabiate Entmietungen
            - Analyse der Lebensart von Spekulanten
                  - Häuserkampf -> wenn Mieter auf Spekulanten treffen....
http://crisuitpcmt.blogspot.de/burger-der-multikriminellen-verbrecher.html

  Hartz IV   > Chronischer Streßfaktor
                       > Chron. Streß  macht  depressiv,
Schlafstörungen,   Erschöpfung,   Medikamentenmißbrauch....
Hartz IV  = offener Strafvollzug        Hartz IV  > Ausgrenzung... . . 
             Immer   mehr   Menschen            
           werden  durch  Hartz IV          
        und die Folgen im Alltag       
                  krank.                   

Depressionen,   sozialer Rückzug,   Agressionen,
Angstzustände,  Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit... . .
Beeinträchtigung der psychosozialen Gesundheit, 
was sich auf längere Sicht  psychosomatisch manifestiert. 
 >  kann u.a. zu   Resignation,  Rückzug,                
  vermindertem Selbstwertgefühl,
    vermehrter Inanspruchnahme von Gesundheitsdienstleistungen,
   Familien- und Partnerschaftskonflikten,  soziale Isolation,
 Schlafstörungen,  depressiven Störungen,  Angsterkrankungen,
  Suchtmittelkonsum und suizidalen Handlungen führen.
Hartz IV   macht  nicht nur  krank           
Hartz IV   ist nicht nur   elend dahin vegetieren
Hartz IV   macht  kaputt           
   Hartz IV   TÖTET  Menschen
          Hartz IV  ist  Zurichtung,  Hinrichtung... . .
 Arbeitslosigkeit, Armut, Hartz IV   macht   Krank               
Hartz 4 wirkt: Wieder  vier  Fresser  weniger !
                 Familie wurde Strom abgestellt.

   4 Kinder tot...


Freitag, 25. April 2014

KenFM über: Fourbild Hartz 4!

                                                    Fourbild Hartz IV! | KenFM

Sonntag, 20. April 2014

Song-Battle zwischen Obama und Putin (HD)

  Song-Battle   zwischen Obama und Putin   
 
"Frau Bundeskanzlerin !                           
 Ich weiß nicht, wo Sie gerade wieder rumturnen."



 

Mittwoch, 9. April 2014

Die ganze Wahrheit über die Öffentlich - Rechtlichen

Wer noch nicht Unterschrieben hat, kann es hier tun. DANKE
   http://www.online-boykott.de/de/unterschriftenaktion
Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme,
     den  öffentlich-rechtlichen  Rundfunk  zu  reformieren.       
online-boykott.de|Von René Ketterer Kleinsteuber

via gez-boykott
gez-boykott       Die ganze Wahrheit über die  Öffentlich-Rechtlichen 
Nachdem die Finanzierung der Öffentlich-Rechtlichen  
durch die Haushaltsabgabe gesichert wurde,
landen die Sendeanstalten ihren nächsten Coup.
WFR-Intendant Joachim Schönblick schildert im Interview,
wie man durch ein neues  Kontrollsystem
gegen den  zunehmenden  Zuschauerschwund

ankämpfen will 
                   - gebührenfinanziertversteht sich.
  Künftig soll jeder Bundesbürger
qua Gesetz verpflichtet sein,
mindestens eine Stunde täglich
        öffentlich-rechtliches Fernsehen zu schauen.
Das ist gut für die Demokratie"....      
"Ha~Haaaa..."
Video: Die ganze Wahrheit über die Öffentlich-Rechtlichen


 UNTERSCHRIFTENAKTION  www.rundfunk-protest.de


7(!) RENOMMIERTE,   *VERNICHTENDE*   GUTACHTEN       
zum   Rundfunkbeitrag / Rundfunkbeitragsstaatsvertrag         


... . .  .  mehr  ->  Link/QuelleVideo: Die ganze Wahrheit über die Öffentlich-Rechtlichen